Dr. med. Nico Merkle

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie

"Moderne Bildgebung des Herzens. Neueste Technik und enge interdisziplinäre Zusammenarbeit sind der Schlüssel."

Animation Ihre Radiologen
Dr. med. Nico Merkle
Startseite

Werdegang

Seit 2011 · Gesellschafter der Teilgemeinschaftspraxis Herzbildgebung

2005 – 2011 · Leiter der kardiovaskulären Magnetresonanztomographie, Universitätsklinikum Ulm, Klinik Innere Medizin II, Kardiologie

2002 – 2011 · Arzt in Weiterbildung, wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universitätsklinikum Ulm, Abteilung Innere Medizin II, Kardiologie

2000 – 2002 · Arzt im Praktikum, Krankenhaus Langenau, Klinik für Unfallchirurgie

Fachliche Qualifikation

2010 · Teilgebietsbezeichnung Kardiologie

2009 · Anerkennung zum Facharzt für Innere Medizin

2008 · Promotion zum Doktor der Medizin

2000 · Approbation als Arzt

1992 – 2000 · Studium der Humanmedizin, Universität Ulm

Zusatzqualifikationen

  • Zusatzqualifikation Kardiale Magnetresonanztomographie der DKG
  • Zusatzweiterbildung Magnetresonanztomographie – fachgebunden der ÄKB

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DKG)
  • Arbeitsgruppe Magnetresonanzverfahren in der Kardiologie
  • Society for Cardiovascular Magnetic Resonance (SCMR)

Publikationen

  • Über 30 Originalarbeiten im Peer-Review-Verfahren
  • Zahlreiche wissenschaftliche Vorträge und Buchbeiträge als Autor und Mitherausgeber
  • Gutachterliche Tätigkeit in Fachzeitschriften (z.B. Int J CardioVasc Imag, J Magn Reson Imaging)

Sidebar

Schwerpunkte